And thus it began…

And thus it began…
... was macht der Taure da? Wieso schimpft das Eichhörnchen? Und wie schauen die Hufspuren aus, wenn so leichthufig getippelt wird?

Weiter geht es nächste Woche :)
‹‹ First ‹ Prev Comments(11) Next › Last ››

11 Gedanken zu „And thus it began…

  1. Hi Wolfgang, der erste Comic sieht schon mal vielversprechend aus. Ich freu‘ mich auf die weiteren Folgen.
    Gruss,
    Frank

    • Danke für das Lob und das Interesse.

      Ich hoffe, die weiteren Folgen werden die Erwartungen nicht enttäuschen. Die ersten paar Folgen zeigen vor allem Michaels Können, ab Folge 4 komm ich mit dem Texten auch noch etwas ins Spiel 🙂

  2. Hi Wolfgang,

    Schön gezeichnet, und ob der noch nicht bekannten Details sehr Neugierde erweckend.
    Ich freu mich auf nächste Woche!!
    glg Thomas

  3. Saugut, bitte bald mehr davon!!
    Wenn dann so ca. 40 Seiten zusammengekommen sind brauch ich ein .pdf von Dir, dann gehts direkt zum Copyshop und ich mach mir ne gebundene Ausgabe davon!^^

    • Mal schauen, wenn entsprechend Nachfrage da ist, dann lässt sich auch eventuell über eine reguläre Print-Ausgabe nachdenken.
      Aber das ist erstmal der erste Strip, lass dich erstmal von all dem Wahnsinn überraschen, der da noch kommt. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.